Wunden schneller heilen

Wunden schneller heilen

Egal ob Schürfwunde, Schnittwunde oder Platzwunde – offene Wunden gehören bei Erwachsenen und Kindern einfach dazu. Lesen Sie hier, wie Sie Wunden effektiv behandeln können.
Mehr erfahren

MediGel® Schnelle Wundheilung*
MediGel® Schnelle Wundheilung*

Schnell* und effektiv: Das hydroaktive Lipogel eignet sich für alle Wunden im Alltag.
Mehr erfahren*Im Vergleich zur alleinigen Abdeckung mit einem Pflaster.

Verbrennungen bei Kindern vorbeugen
Verbrennungen bei Kindern vorbeugen

So schützen Sie Ihr Kind effektiv vor Verbrennungen.
Mehr erfahren

Brand- und Wundgel Medice®
Brand- und Wundgel Medice®

Erste Hilfe aus der Tube bei Verbrennungen: Kühlend, feuchtigkeitsregulierend, heilungsfördernd.
Mehr erfahren

Was jetzt wichtig ist
Wundheilung:
Tipps
Wundheilung: Tipps

Wunden heilen – mit diesen Tipps geht es schneller. mehr

Hilfe aus der Apotheke
Bei offenen Wunden
MediGel® MediGel Schnelle Wundheilung

Schnell*. Effektiv. Für alle Wunden im Alltag.

* Im Vergleich zur alleinigen Abdeckung mit einem Pflaster.

mehr

Bei Verbrennungen
Brand- und Wundgel Medice® Brand- und Wundgel Medice®

Kühlend, feuchtigkeitsregulierend, heilungsfördernd.

mehr

Erste Hilfe
bei Verbrennungen
Erste Hilfe bei Verbrennungen

Erste Hilfe bei Verbrennungen – darauf kommt es an. mehr

Feuchte
Wundheilung
Feuchte Wundheilung

Experten empfehlen heute die feuchte Wundheilung − ohne Kruste und ohne Spannungsschmerz. mehr

Pflichttexte:
* Im Vergleich zur alleinigen Abdeckung mit einem Pflaster.

Disclaimer:
© 2016 DVGE Deutscher Verlag für Gesundheit und Ernährung GmbH. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.behandeln.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf behandeln.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.