Hilfe aus der Apotheke bei offenen Wunden

Hilfe aus der Apotheke bei offenen Wunden In der Apotheke sind rezeptfreie Mittel zur Wundbehandlung erhältlich.

In der Apotheke sind rezeptfreie Mittel zur Wundversorgung erhältlich. Dabei fängt die Versorgung der Wunde bereits mit der richtigen Reinigung der Verletzung an. Denn eine sorgfältige Wundreinigung beugt Infektionen vor und bietet damit die optimale Basis für eine ungestörte Abheilung. Nach diesem wichtigen Schritt können spezielle Mittel zur Wundbehandlung die Heilungsprozesse unterstützen.

Wichtig: Mittel zur Wundreinigung und Wundbehandlung sollten in keiner Hausapotheke fehlen!

MediGel®: So geht Wundheilung heute

Gut, wenn Du MediGel® zu Hause hast. Denn MediGel® eignet sich für alle Wunden im Alltag – egal ob Schürfwunde, Kratzwunde oder Platzwunde!

Für eine optimal aufeinander abgestimmte Wundversorgung von der ersten Minute an steht dem bewährten MediGel® SCHNELLE WUNDHEILUNG ab sofort das MediGel® WUNDREINIGUNGSSPRAY zur Seite. Ein starkes Team für effektive Wundheilung – für die ganze Familie!

MediGel® WUNDREINIGUNGSSPRAY

Hilfe aus der Apotheke bei offenen Wunden
  • Schmerzfreie Wundreinigung ohne Brennen
  • Schützt vor Infektionen
  • Fördert die Wundheilung
  • Optimiert das Wundmilieu
  • Kühlt
  • Besonders hautfreundlich
  • Schont die körpereigene Hautflora
  • 360° Grad Sprühkopf erreicht jede Stelle
  • Praktisch für unterwegs

Erfahren Sie hier mehr über MediGel® WUNDREINIGUNGSSPRAY.

MediGel® SCHNELLE WUNDHEILUNG

Hilfe aus der Apotheke bei offenen Wunden
  • Feuchte Wundheilung
    Für eine schnelle Wundheilung ohne Kruste. Und ohne Spannungsschmerz.
  • Hydroaktives Lipogel
    Trägt mit Zink- und Eisenionen zur pH-Wert-Optimierung bei.
  • pH-Wert-optimiertes Wundklima
    Reduziert die Infektionsgefahr.
  • Innovative Galenik
    Ohne weiße Spuren. Ohne Klebegefühl. Ohne Fettfilm.

Erfahren Sie hier mehr über MediGel® SCHNELLE WUNDHEILUNG.

Das könnte Sie auch interessieren:
Disclaimer:
© 2019 MyLife Media GmbH. Diese Website dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf dieser Seite zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungsbedingungen sowie unsere Hinweise zum Datenschutz, die Sie über die Footerlinks dieser Website erreichen können.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.